Gemeinsame Veranstaltung mit der Gemeindebibliothek Urtenen-Schönbühl:

Lesung mit Hans Markus Tschirren

 

Heute ist der Wohlensee ein beliebtes Naherholungsgebiet. Hans Markus Tschirren beschreibt in seinem Buch, wie der Stausee 1920 entstanden ist und was seinen heutigen Reiz ausmacht. Bei seinen Recherchen traf der Autor auf ganz besondere Menschen: den Eisvogel mit dem blauen Boot, zwei Goldwäscher oder die Heugraben-Madonna. Von diesen Begegnungen wird er uns erzählen. Wir dürfen gespannt sein.

 

Dienstag, 26. Oktober 2021

13.30 - 15.00 Uhr

Im Zentrumssaal in Urtenen-Schönbühl

 

Im Anschluss an die Lesung servieren wir Ihnen Kaffee und Gebäck.

 

Es gilt gemäss Anordnung des BAG Zertifikatspflicht.

Weitere Infos siehe hier

 

Flyer Lesung Wohlensee .pdf
Adobe Acrobat Dokument 636.7 KB