Hilfe beim Einkaufen

 

Da der Kontakt zu anderen Menschen eingeschränkt ist, kann es auch schwierig werden, die Einkäufe usw. zu erledigen. Inzwischen bieten bereits einige Plattformen Hilfe an. Über das  überregionale Angebot von «www.hilf-jetzt.ch» hat sich auch eine Gruppe von Freiwilligen in unserer Region zusammengeschlossen um zu helfen.

Die freiwilligen HelferInnen bekommen Informationen, wie sie sich verhalten sollen. Z.B. deponieren sie Einkäufe vor der Tür, läuten und entfernen sich dann von der Tür, damit die gebotene Distanz eingehalten wird.

Hier erfahren Sie an wen Sie sich wenden können, wenn Sie Unterstützung beim Einkaufen, Erledigung der Post oder Apotheke:

 

 

Flyer_ich_mochte_helfen_3322.pdf
Adobe Acrobat Dokument 848.7 KB